Divi Blasii Kirche Mühlhausen

Die Kirche Divi Blasii war die erste große gotische Kirche in Mitteldeutschland und wurde im 13./14. Jahrhundert vom Deutschen Orden erbaut. In ihr sind Stilelemente von französischen Kathedralen zu finden, die der Bauherr Kristan von Samland in das Bauwerk integrierte. Johann Sebastian Bach war in den Jahren 1707 und 1708 als Organist in der Divi Blasii Kirche tätig. Der Orgelneubau aus dem Jahr 1959 orientierte sich an Johann Sebastian Bachs Orgeldisposition. Führungen durch die Kirche und zur Orgel können bei der Tourist Information Mühlhausen angefragt werden.


 

Öffnungszeiten:

Ostern – Oktober: Di/Mi/Do/Fr/Sa 10:00-17:00 Uhr und So 11:00-17:00 Uhr

November – Ostern: geschlossen

Jeden Mittwoch zwischen Pfingsten und Erntedank: Orgelandacht um 12:00 Uhr, Eintritt frei

 

www.muehlhausen.de

www.bach-muehlhausen.de